Vintage Möbel: ihr Stück Langlebigkeit

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Vintage Brotkasten 43cm Vintage Brotkasten 43cm
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
210,00 € *
NEU
Klassisches Vintage TV Board aus Teak Klassisches Vintage TV Board aus Teak
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
1.750,00 € *
NEU
Schlichtes Teak Regal Schlichtes Teak Regal
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
630,00 € *
NEU
Klassischer Vintage Teakschrank teilverglast Klassischer Vintage Teakschrank teilverglast
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
1.540,00 € *
NEU
Klassischer Vintage Teakschrank 179 cm hoch Klassischer Vintage Teakschrank 179 cm hoch
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
1.295,00 € *
NEU
Vintage Schubladenkommode 8 Schübe Vintage Schubladenkommode 8 Schübe
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
945,00 € *
NEU
Kleines Vintage Schubladenkästchen 5 Schübe Kleines Vintage Schubladenkästchen 5 Schübe
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
420,00 € *
NEU
Vintage Schubladenkommode 12 Schübe Vintage Schubladenkommode 12 Schübe
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
1.550,00 € *
NEU
Metallbeschlagener Vintage Nachttisch mit Fach und Schublade Metallbeschlagener Vintage Nachttisch mit Fach...
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
495,00 € *
NEU
Schlichte Vintage Schubladenkommode 9 Schübe Schlichte Vintage Schubladenkommode 9 Schübe
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
1.260,00 € *
NEU
Schlichter Vintage Nachttisch mit Fach und Schublade Schlichter Vintage Nachttisch mit Fach und...
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
560,00 € *
NEU
Vintage Schubladenturm 13 Schübe Vintage Schubladenturm 13 Schübe
neuer Wareneingang - Beschreibung folgt
1.680,00 € *
1 von 5

Was versteht man unter Vintage?

Vintage ist kein geschützter Begriff, und es gibt keine durch Normen oder Gesetze geregelte verbindliche Definition. Wir schließen uns in unserem Verständnis und Gebrauch des Begriffes „Vintage“ Wikipedia an:

Vintage (vom engl. „altmodisch“, „alt“, „klassisch“, „aus einer bestimmten Zeit“) bezeichnet bei … Möbeln …. oder anderen Gebrauchsgegenständen, dass sie in der Regel gebraucht, meist schon mehrere Jahrzehnte alt sind, und wieder dem ihrer Funktion entsprechenden Gebrauch zugeführt werden.

Im Schatten von Vintage segeln häufig auch „auf Alt getrimmte“ Gegenstände, mal besser, mal billiger ausgeführt. Korrekt sollte dies als „Vintage Look“ bezeichnet werden.

Alleine durch seine bloße Existenz (es ist noch da!) symbolisiert ein Vintage Möbel Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und eine gewisse Einzigartigkeit – schließlich sind es verbliebene Einzelstücke, die man nicht an jeder Ecke nachkaufen kann. Holz gewordener Contrapunkt zu industriellen Serienmöbeln aus den einschlägigen Häusern!

Dabei ergänzen sich moderne Serienmöbel mit ihren perfekten, glatten Oberflächen und ein Vintage Möbel oft sehr gut bei der Einrichtung von Räumen:

Vor dem Hintergrund einer modernen Möblierung ragt ein schönes Vintage Stück so richtig als besonderer Hingucker hervor.

Gleichzeitig wandelt sich das Gesamtambiente des Raums, er strahlt mehr Individualität und Wertigkeit aus. Eine gewinnbringende Symbiose!

Woran erkennt man, dass ein Möbelstück „Vintage“ und nicht „Vintage Look“ ist?

Geht man mehrere Jahrzehnte bis in die 50er Jahre oder noch weiter zurück, wurden hochwertige Möbel zumeist noch in Kleinserien handwerklich gefertigt. Als Material überwiegte Massivholz, Spanplatten und Furniere hatten noch nicht ihren kostenreduzierenden Siegeszug angetreten. Daraus ergeben sich einige Merkmale für ein echtes Vintage Möbel:

Gewicht

Massivholz ist schwerer als (furniertes) Sperrholz oder Spanplatten.

Oberflächen

Früher wurden z.B. Tischplatten oder Deckplatten bei Kommoden und Sideboards noch gehobelt und nicht durch einen Schleifautomaten geschickt. Leichte Unebenheiten, Wellen und Unregelmäßigkeiten zeugen von Handarbeit.

Traditionelle Handwerkstechniken 

Bevor Kosteneffizienz und moderne Klebstoffe bestimmend wurden, wurden Eckverbindungen (Schubladen) ordentlich verzapft, Paneele z.B. bei Schranktüren und Seitenteilen schwimmend, frei beweglich in Nuten eingesetzt, damit das Holz atmen kann, Schraublöcher mit Holzdübeln verschlossen.

Gebrauchsspuren wie Kratzer und Dellen und eine ermattet aussehende Lackierung lassen sich für einen „Vintage Look“ schnell herstellen – eine echte, weil hochwertige Bauausführung sind da schon viel aufwendiger.

Woher kommen die Vintage Möbel von TEAKON?

Vintage Teakmöbel finden wir vor allem auf Bali und in Indien. Durch die koloniale Vergangenheit in Indonesien (Holländer) und Indien (Engländer) hat sich in diesen Ländern über die Zeit eine hochwertiges Möbelhandwerk entwickelt, dass von europäischen Stileinflüssen geprägt ist.

Durch unsere langjährigen Kontakte vor Ort kennen wir die richtigen Orte und kleinen und großen Händler, die solche Möbel anbieten. Dort suchen wir persönlich bei unseren regelmäßigen Einkaufsreisen die schönsten Stücke aus und verschiffen sie nach Deutschland.

Die Modernisierung mit steigendem Wohlstand in Indien und Indonesien setzt die gleiche Entwicklung in Gang, die wir aus der Vergangenheit in Deutschland und Europa kennen: Altes fliegt raus und wird durch Modernes ersetzt.

Nur landen hochwertige, gebrauchte Teakholz Möbel dort nicht im Sperrmüll, sondern ernähren eine kleinteilige „Upcycling“-Industrie. Ein Netzwerk von vielen kleinen Betrieben, die die ausrangierten Möbel aufspüren, einsammeln, Instand setzen und wieder zum Verkauf anbieten. Die Möbel werden von Hand abgezogen, neu geölt und versiegelt, beschädigte Teile ausgetauscht.

Unser Vintage Möbel - Sortiment im Chiemgau

Der seidige Glanz der warmen Farbtöne, die hohe Widerstandsfähigkeit und Festigkeit sowie die guten Verarbeitungseigenschaften machen Teakholz zu einem besonderen Material für hochwertige und langlebige Möbel.

Daher sind unsere Vintage Möbel überwiegend aus Teakholz.

Ein Vintage Esstische mit massiver, handgehobelter Tischplatte und teilweise kunstvoll gedrechselten Beinen ist ein zeitloses Objekte. Egal, ob mit klassischen Holzstühlen oder modern-minimalistischen Esstischstühlen kombiniert, die warme Anmutung einer schönen Teakplatte verwandelt jedes Esszimmer und lädt zum geselligen Verweilen ein.

Vitrinenschränke sind vielfältig einsetzbar – als peppiger Vorratsschrank in der Küche, als Ort für schöne Dinge im Wohnbereich, als Barschrank, und vieles mehr.

Kleine Hängeschränke machen sich u.a. gut im Bad, im Flur oder als Gewürzschrank.

Vintage Beistelltische und Hocker aus Teakholz kann man immer brauchen: für den Stapel Bücher in der Ecke, als Sockel für Pflanzen, den Kaffee am Bett….und vieles mehr.

Ein Vintage Schreibtisch aus Teakholz versetzt einen etwas zurück in der Zeit – Büros waren noch keine Orte der computerisierten Hektik, sondern Räume, wo bedächtig und gründlich gedacht und administriert wurde

Vintage Möbel sind auch eine perfekte Ergänzung für eine individuelle Ladenausstattung, denn sie transportieren „die gute alte Zeit“, wo Dinge noch Qualität hatten, von Hand gefertigt waren und man Zeit für ein Schwätzchen hatte.

Alle Vintage Möbel in unserem Sortiment werden von unserem hauseigenen Schreiner gründlich durchgesehen, und wo nötig noch repariert oder überarbeitet, so dass sie wieder für viele Jahre zu 100% alltagstauglich sind.

Ein gelegentliches Abreiben mit Teaköl schützt die Oberflächen vor Wasserflecken und erhält den natürlichen Öl- und Feuchtigkeitsgehalt des Holzes.

 

Was versteht man unter Vintage? Vintage ist kein geschützter Begriff, und es gibt keine durch Normen oder Gesetze geregelte verbindliche Definition. Wir schließen uns in unserem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vintage Möbel: ihr Stück Langlebigkeit

Was versteht man unter Vintage?

Vintage ist kein geschützter Begriff, und es gibt keine durch Normen oder Gesetze geregelte verbindliche Definition. Wir schließen uns in unserem Verständnis und Gebrauch des Begriffes „Vintage“ Wikipedia an:

Vintage (vom engl. „altmodisch“, „alt“, „klassisch“, „aus einer bestimmten Zeit“) bezeichnet bei … Möbeln …. oder anderen Gebrauchsgegenständen, dass sie in der Regel gebraucht, meist schon mehrere Jahrzehnte alt sind, und wieder dem ihrer Funktion entsprechenden Gebrauch zugeführt werden.

Im Schatten von Vintage segeln häufig auch „auf Alt getrimmte“ Gegenstände, mal besser, mal billiger ausgeführt. Korrekt sollte dies als „Vintage Look“ bezeichnet werden.

Alleine durch seine bloße Existenz (es ist noch da!) symbolisiert ein Vintage Möbel Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und eine gewisse Einzigartigkeit – schließlich sind es verbliebene Einzelstücke, die man nicht an jeder Ecke nachkaufen kann. Holz gewordener Contrapunkt zu industriellen Serienmöbeln aus den einschlägigen Häusern!

Dabei ergänzen sich moderne Serienmöbel mit ihren perfekten, glatten Oberflächen und ein Vintage Möbel oft sehr gut bei der Einrichtung von Räumen:

Vor dem Hintergrund einer modernen Möblierung ragt ein schönes Vintage Stück so richtig als besonderer Hingucker hervor.

Gleichzeitig wandelt sich das Gesamtambiente des Raums, er strahlt mehr Individualität und Wertigkeit aus. Eine gewinnbringende Symbiose!

Woran erkennt man, dass ein Möbelstück „Vintage“ und nicht „Vintage Look“ ist?

Geht man mehrere Jahrzehnte bis in die 50er Jahre oder noch weiter zurück, wurden hochwertige Möbel zumeist noch in Kleinserien handwerklich gefertigt. Als Material überwiegte Massivholz, Spanplatten und Furniere hatten noch nicht ihren kostenreduzierenden Siegeszug angetreten. Daraus ergeben sich einige Merkmale für ein echtes Vintage Möbel:

Gewicht

Massivholz ist schwerer als (furniertes) Sperrholz oder Spanplatten.

Oberflächen

Früher wurden z.B. Tischplatten oder Deckplatten bei Kommoden und Sideboards noch gehobelt und nicht durch einen Schleifautomaten geschickt. Leichte Unebenheiten, Wellen und Unregelmäßigkeiten zeugen von Handarbeit.

Traditionelle Handwerkstechniken 

Bevor Kosteneffizienz und moderne Klebstoffe bestimmend wurden, wurden Eckverbindungen (Schubladen) ordentlich verzapft, Paneele z.B. bei Schranktüren und Seitenteilen schwimmend, frei beweglich in Nuten eingesetzt, damit das Holz atmen kann, Schraublöcher mit Holzdübeln verschlossen.

Gebrauchsspuren wie Kratzer und Dellen und eine ermattet aussehende Lackierung lassen sich für einen „Vintage Look“ schnell herstellen – eine echte, weil hochwertige Bauausführung sind da schon viel aufwendiger.

Woher kommen die Vintage Möbel von TEAKON?

Vintage Teakmöbel finden wir vor allem auf Bali und in Indien. Durch die koloniale Vergangenheit in Indonesien (Holländer) und Indien (Engländer) hat sich in diesen Ländern über die Zeit eine hochwertiges Möbelhandwerk entwickelt, dass von europäischen Stileinflüssen geprägt ist.

Durch unsere langjährigen Kontakte vor Ort kennen wir die richtigen Orte und kleinen und großen Händler, die solche Möbel anbieten. Dort suchen wir persönlich bei unseren regelmäßigen Einkaufsreisen die schönsten Stücke aus und verschiffen sie nach Deutschland.

Die Modernisierung mit steigendem Wohlstand in Indien und Indonesien setzt die gleiche Entwicklung in Gang, die wir aus der Vergangenheit in Deutschland und Europa kennen: Altes fliegt raus und wird durch Modernes ersetzt.

Nur landen hochwertige, gebrauchte Teakholz Möbel dort nicht im Sperrmüll, sondern ernähren eine kleinteilige „Upcycling“-Industrie. Ein Netzwerk von vielen kleinen Betrieben, die die ausrangierten Möbel aufspüren, einsammeln, Instand setzen und wieder zum Verkauf anbieten. Die Möbel werden von Hand abgezogen, neu geölt und versiegelt, beschädigte Teile ausgetauscht.

Unser Vintage Möbel - Sortiment im Chiemgau

Der seidige Glanz der warmen Farbtöne, die hohe Widerstandsfähigkeit und Festigkeit sowie die guten Verarbeitungseigenschaften machen Teakholz zu einem besonderen Material für hochwertige und langlebige Möbel.

Daher sind unsere Vintage Möbel überwiegend aus Teakholz.

Ein Vintage Esstische mit massiver, handgehobelter Tischplatte und teilweise kunstvoll gedrechselten Beinen ist ein zeitloses Objekte. Egal, ob mit klassischen Holzstühlen oder modern-minimalistischen Esstischstühlen kombiniert, die warme Anmutung einer schönen Teakplatte verwandelt jedes Esszimmer und lädt zum geselligen Verweilen ein.

Vitrinenschränke sind vielfältig einsetzbar – als peppiger Vorratsschrank in der Küche, als Ort für schöne Dinge im Wohnbereich, als Barschrank, und vieles mehr.

Kleine Hängeschränke machen sich u.a. gut im Bad, im Flur oder als Gewürzschrank.

Vintage Beistelltische und Hocker aus Teakholz kann man immer brauchen: für den Stapel Bücher in der Ecke, als Sockel für Pflanzen, den Kaffee am Bett….und vieles mehr.

Ein Vintage Schreibtisch aus Teakholz versetzt einen etwas zurück in der Zeit – Büros waren noch keine Orte der computerisierten Hektik, sondern Räume, wo bedächtig und gründlich gedacht und administriert wurde

Vintage Möbel sind auch eine perfekte Ergänzung für eine individuelle Ladenausstattung, denn sie transportieren „die gute alte Zeit“, wo Dinge noch Qualität hatten, von Hand gefertigt waren und man Zeit für ein Schwätzchen hatte.

Alle Vintage Möbel in unserem Sortiment werden von unserem hauseigenen Schreiner gründlich durchgesehen, und wo nötig noch repariert oder überarbeitet, so dass sie wieder für viele Jahre zu 100% alltagstauglich sind.

Ein gelegentliches Abreiben mit Teaköl schützt die Oberflächen vor Wasserflecken und erhält den natürlichen Öl- und Feuchtigkeitsgehalt des Holzes.

 

Zuletzt angesehen